Villa Seeschwalbe in Breege, 42m², 2-Raum, 4 Pers., Ferienwohnung in Breege - Juliusruh auf Rügen

Villa Seeschwalbe in Breege, B 02: 42m², 2-Raum, 4 Pers., Terrasse (Typ B) H Ferienwohnung in Breege - Juliusruh auf Rügen

Eine tolle Terrassenwohnung erwartet Sie in der Villa Seeschwalbe im Seebad Breege. Die Umgebung bietet alles was im Urlaub wichtig ist. Der kilometerlange, ...

Eine tolle Terrassenwohnung erwartet Sie in der Villa Seeschwalbe im Seebad Breege.
Die Umgebung bietet alles was im Urlaub wichtig ist. Der kilometerlange, feinsandige Ostseestrand ist in ca. 1,5 km erreicht. Breege hat einen kleinen Hafen, wo Sie gemütlich entlangschlendern und bei einem Fischbrötchen das Treiben im Hafen beobachten können.
Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden Sie ausreichend in unmittelbarer Umgebung.
Empfehlenswert ist es ebenfalls mit dem Fahrrad die umliegende Umgebung zu entdecken.
Ein für Sie reservierter Pkw-Stellplatz befindet sich direkt am Haus.
Hunde sind willkommene Gäste.

In dieser Ferienwohnung erwartet Sie folgende Ausstattung:

ALLGEMEINE ECKDATEN -- 2-Raum Ferienwohnung für bis zu 4 Personen, 42m², Terrasse ++
WOHNEN -- Wohnraum mit Essbereich, Sitzgarnitur mit bequemer Couch, Flachbild-TV (Satellit), Radio, CD-Player ++
KÜCHE -- Küchenzeile, 2-Platten Ceranherd, Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine, reichlich Besteck, Geschirr und Küchenutensilien ++
SCHLAFEN -- ein Schlafzimmer mit bequemem Doppelbett, Wohnzimmer mit einer Schlafcouch ++
BAD -- innen liegendes Bad, mit Dusche und WC ++
AUSSENBEREICH -- Fahrradständer am Haus, Parkplatz am Haus ++
SONSTIGES -- Nutzung der Waschmaschine und des Trockners im Haus gegen Gebühr

  • detail
  • zusatz02
  • zusatz03
  • zusatz04
  • zusatz05
  • zusatz06

Weitere Informationen

  • Art:: Ferienwohnung
© 2018 - www.tourismus-service-ruegen.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen